dogs@club - doggytalk und -training

Momentan wegen Zeitmangel nicht durchführbar!

dogs@club -

die Lösung für Hundehalter, die  weder an Vereinen, Einzelunterricht noch an Kursen interessiert  sind!

 

Im Samstagclub bieten  wir ab 15:00 Uhr die Möglichkeit zum ungezwungenen Treff mit  anderen  Hundehaltern. Hier werden Themen rund um den  Hund erörtert, Problemlösungen diskutiert und ein freies  Training (Unterordnung, Clickertraining, Spielen und Lernen, Fun-Agility) angeboten, welches nicht durch ein starres  Kurssystem  beschränkt wird. 

 

Es sind alle Rassen und  Mischlinge willkommen - vor allem jene, die durch ihre Grösse  bei den Pudelfreunden auch als Gäste nicht so ganz richtig  aufgehoben wären. Deshalb nennen wir dogs@club   auch gern die "Grosse-Hunde-Runde".

 

Moderate Preise und eine  lockere Atmosphäre, keine Vereinsbindung oder -verpflichtung,  Spielmöglichkeiten für die Hunde, sanitäre   Einrichtungen und eine trockene Terrasse, viel  Zeit durch  "open-end" und eine überschaubare  Teilnehmerzahl  - all  dies und  noch mehr  unterscheidet dogs@club  von Hundewiesen, mobilen  Hundeschulen und auch den meisten  Hundevereinen. 

 

Dies ist ein Mustertext. Füge hier deinen eigenen Text ein.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.